Wissen und Bewußtsein Jesu


Wissen und Bewußtsein Jesu
   Aus den Zeugnissen über das wahre Menschsein Jesu kann sich die theol. (christologische) Frage ergeben, wie sich das endliche Wissen des Menschen Jesus zur Einigung Jesu mit dem ewigen Logos Gottes verhalte. Die Tradition hat der kreatürlichen Seele Jesu die unmittelbare Anschauung Gottes zugeschrieben. Diese kann u. darf verstanden werden als die selige Überantwortung dieser Seele, des Menschen Jesus, an das unbegreifliche Geheimnis Gottes, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Annahme ist gestattet, daß Jesus ein Bewußtsein von seiner unmittelbaren Einigung mit dem Logos hatte, insbesondere, weil die geistige Seele Bei-sich-Sein bedeutet, von der Einigung seiner menschlichen Seele mit dem Logos. Das Übereignetsein der Seele u. mit ihr des menschlichen Bewußtseins Jesu an Gott ist gewiß ”beseligend“, aber nicht notwendigerweise in jeder Hinsicht. Wenn sich Jesus als völlig mit Gott geeint erfährt, muß das nicht ein in Einzelerkenntnisse gegliedertes oder nach Belieben verwertbares Wissen bedeuten. Nach dem Zeugnis des NTmachte Jesus trotz seiner einzigartigen, auch bewußtseinsmäßigen Einigung mit Gott Erfahrungen wie andere Menschen auch: er hatte eine geistige Entwicklung (Lk 2, 52), mußte den göttlichen Vater (wiederholt) um Erhörung bitten, selbst ”mit starkem Geschrei u. Tränen“ (Hebr 5, 7), sah sich also vor einer verhüllten Zukunft, hatte Todesangst, lernte Gehorsam, ”wiewohl er der Sohn war“ (Hebr 5, 8). Er hatte in manchen wichtigen Angelegenheiten kein begrifflich-gegenständlichesWissen u. konnte es darum sich u. anderen auch nicht sprachlich mitteilen (Mk 1, 32). Die Leidensweissagungen mit ihrem Vorauswissen gelten nach dem Befund der Literarkritik als sekundäre, nachösterliche Bildungen (Orakel u. Erfüllung).

Neues Theologisches Wörterbuch. . 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Absolutes Wissen — Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831 Georg Wilhelm Friedrich Hegel (* 27. August 1770 in Stuttgart; † 14. November 1831 in Berlin) war ein deutscher Philosop …   Deutsch Wikipedia

  • Bamberger Dom St. Peter und St. Georg — Gesamtansicht Bamberger Dom vom Schloss Geyerswörth aus gesehen …   Deutsch Wikipedia

  • Hypostatische Union —    (griech. lat. wörtlich etwa: Vereinigung u. bleibende Einheit in einer Hypostase), der christologische Fachbegriff, mit dem die verbindliche Glaubenslehre, das Dogma des Konzils von Chalkedon 451, bezeichnet wird, daß in Jesus Christus durch… …   Neues Theologisches Wörterbuch

  • Naherwartung —    wird im Hinblick auf neutestamentliche Aussagen in zweifacher Bedeutung verwendet. 1) Die N. Jesu bezog sich auf die alsbaldige, von der Sammlung ganz Israels ausgehende, universale Verwirklichung der endzeitlichen Herrschaft Gottes (Mk 1, 15; …   Neues Theologisches Wörterbuch

  • Absolute Vernunft — Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831 Georg Wilhelm Friedrich Hegel (* 27. August 1770 in Stuttgart; † 14. November 1831 in Berlin) war ein deutscher Philosop …   Deutsch Wikipedia

  • Absoluter Geist — Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831 Georg Wilhelm Friedrich Hegel (* 27. August 1770 in Stuttgart; † 14. November 1831 in Berlin) war ein deutscher Philosop …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Hegel — Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831 Georg Wilhelm Friedrich Hegel (* 27. August 1770 in Stuttgart; † 14. November 1831 in Berlin) war ein deutscher Philosop …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Friedrich Hegel — Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831 Georg Wilhelm Friedrich Hegel (* 27. August 1770 in Stuttgart; † 14. November 1831 in Berlin) war ein deutscher Philosop …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Hegel — Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831 Georg Wilhelm Friedrich Hegel (* 27. August 1770 in Stuttgart; † 14. November 1831 in Berlin) war ein deutscher Philosop …   Deutsch Wikipedia

  • Georg W. F. Hegel — Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831 Georg Wilhelm Friedrich Hegel (* 27. August 1770 in Stuttgart; † 14. November 1831 in Berlin) war ein deutscher Philosop …   Deutsch Wikipedia